Soldan Bonbon

Erlebniswelt News

Der Werksverkauf Blog - Mit den Erlebniswelt News immer auf dem neuesten Stand!

Du willst wissen, was in unserem Werksverkauf los ist? Hier bekommst du einmal wöchentlich ein Update zu unseren Angeboten, Aktionen, Freizeit-Tipps und und und! Es lohnt sich also regelmäßig vorbei zu schauen!

« Zurück zur Übersicht

Freizeittipp: Spazieren um Adelsdorf

Unser Freizeittipp: Spazieren und Shoppen

Spazieren_Wandern_Proviant_Rucksack_Schuhe_Wanderschuhe_Berge_blauer_Himmel_Beutel_Bonbon_Hustenbonbons_schwarze_Johannisbeere_Em-eukal_gefuellt

Euch fällt die Decke auf den Kopf? Ihr könnt nicht ins Fitness Studio aufs Laufband etc.? Ihr braucht einen Tapetenwechsel? Und dann ist auch noch euer Vorrat an „Seelenfutter“ aufgebraucht? Dann haben wir bestimmt genau den richtigen Freizeittipp mit anschließenden Besuch in der SOLDAN

Erlebniswelt für euch! Geht doch einmal ausgedehnt im schönen Aischgrund spazieren, genießt die Natur und bewegt euch ein wenig. 

Der Aischgrund besticht durch eine verzweigte Flusslandschaft mit über 30 Zuflüssen zum Hauptfluss, der namensgebenden Aisch. Außerdem fin  det ihr hier das größte zusammenhängende Weihergebiet Mitteleuropas. Die Landschaft lockt mit 7.000 Teichen und vielen anderen Sehenswürdigkeiten, wie Schlösser, Mühlen, Felsenkeller…

Heute wollen wir euch einen Spaziergang durch das Vogelschutzgebiet Mohrhof empfehlen.

 

Warum Spazieren im Vogelschutzgebiet Mohrhof?

Das Vogelschutzgebiet Mohrhof besticht mit einer weit gefächerten Teich-Landschaft mit knapp 100 Teichen. Außerdem ist hier ein Naturschutzgebiet zum Schutz der Brutplätze vieler Vögel eingerichtet, die man ungestört beim Spazieren gehen beobachten kann.

Ihr seht, die Flora und Fauna ist hier sehr reich und vielfältig und wartet nur darauf von euch entdeckt zu werden. Weitere Infos zu der Region erhaltet ihr auf der Webseite der Regierung Mittelfranken.

Spazieren_Blick_ueber_die_Teiche_Aisch_Aischgrund_Mohrhof_Naturschutzgebiet_Vogelschutzstaette_Schilf_Hesselberg

Welche Route empfehlen wir zum Spazieren?

Wir würden euch empfehlen in Hesselberg, einem kleinen Ort, der zur Gemeinde Heßdorf gehört zu parken. Oder gegenüber des Naturschutzgebietes auf einem öffentlichen kleinen Wanderparkplatz am östlichen Rand von Poppenwind.

Von Hesselberg, genauer ab der Mohrhofer Straße, aus könnt ihr auf einem befestigten Weg direkt in das Naturschutzgebiet nach Westen Richtung Mohrhofgraben starten. Dort kommt ihr an eine T-Kreuzung, an der ihr für eine kurze 1,5 stündige Strecke nach Rechts Richtung Poppenwind abbiegt. Genießt auf dieser Strecke den Spaziergang durch das Weihergebiet und beobachtet auf dem Weg doch einfach ein wenig die Seevögel, die sich dort zwischen dem hochgewachsenen Schilf  tummeln.

In Poppenwind geht es dann rechts am Gasthaus Walter vorbei und ein kleines Stück durch den Ort. Kurz hinter dem Ort geht es auf einem Forstweg direkt am kleinen Wanderparkplatz in den Wald. Diesem Waldweg könnt ihr nun einfach folgen bis ihr an einer Gruppe weiterer Teiche wieder aus ihm heraustretet. Nun könnt ihr, um die Tour zu beenden, wieder nach rechts durch die Weiher spazieren. Dort habt ihr auch einen wunderschönen Blick über annähernd das gesamte Naturschutzgebiet. Haltet hier also am Besten kurz Inne und genießt ein wenig die Aussicht.

Wenn ihr dem Weg weiter folgt, werdet ihr wieder an eine Straße geführt, die nicht stark frequentiert ist. Dieser folgt ihr die letzten Meter wieder zurück nach Hesselberg und zurück zu eurem Auto.

Die ganze Tour haben wir euch auch noch einmal in Google Maps zusammengestellt:

Link zur Planung eines 1:30 h Spaziergangs bei Google Maps

Ihr wollt mehr Action? Dann schnappt euch doch euer Fahrrad oder joggt durch die schöne Weiher- und Flusslandschaft!

Das Wegenetz ist außerdem in der Region so dicht, dass man die Tour natürlich auch beliebig verlängern kann.

Proviant_Spazieren_Em-eukal_eukalyptus_menthol_gummidrops_mit_mint_farbe_im_hintergrund_eukalyptus_blätter_strauch_drops_liegen_offen_fallen_aus_dem_beutel

Wie kommen wir von Hesselberg zur Soldan Erlebniswelt?

Natürlich macht Spazieren gehen ohne Proviant nur halb so viel Spaß!

Was wäre hier also naheliegender als kurz in unserem Bonbon und Gummibärchen Werksverkauf vorbeizuschauen und sich eine kleine Packung „Wegzehrung“ einzupacken?

Vielleicht ist es aber auch so, dass ihr nach dem Spaziergang einfach einen kleinen Energieschub nötig habt? Dann wäre doch eine leckere, regionale und süße Belohnung doch perfekt oder?

Wir sind nämlich auch gar nicht weit von diesem wunderschönen Naherholungsgebiet entfernt: Nur 10 min Fahrt mit dem Auto vom vorgeschlagenen Parkplatz in Hesselberg zu unserem Werksverkauf trennen euch von unseren leckeren Bonbons, Gummibärchen und weiteren süßen Verführungen.

Vorbeischauen lohnt sich also!

Bitte haltet euch aber an die derzeit geltenden Hygienemaßnahmen. Genau Infos zu den Hygienemaßnahmen für die SOLDAN Erlebniswelt findet ihr hier auf unserer Webseite.

« Zurück zur Übersicht