Soldan Bonbon

Erlebniswelt News

Der Werksverkauf Blog - Mit den Erlebniswelt News immer auf dem neuesten Stand!

Du willst wissen, was in unserem Werksverkauf los ist? Hier bekommst du einmal wöchentlich ein Update zu unseren Angeboten, Aktionen, Freizeit-Tipps und und und! Es lohnt sich also regelmäßig vorbei zu schauen!

« Zurück zur Übersicht

Erlebniswelt öffnet wieder!

Erlebniswelt_wieder_geoeffnet_feiern_freude_Werksverkauf_offenErlebniswelt öffnet wieder: Gute Neuigkeiten für all unsere treuen Kunden und Fans!

Unsere SOLDAN Erlebniswelt öffnet wieder seine Türen für euch!

Am Montag den 27.04.2020 ist es wieder so weit: Unsere Erlebniswelt öffnet wieder für euch. Das heißt ihr könnt ab Montag wieder eure Lieblingsbonbons und Lieblings-Gummibärchen bei uns direkt am Werk shoppen.

Unser gesamtes Sortiment ist wie gewohnt und ohne Einschränkungen bei uns vor Ort erhältlich. Das heißt wie vor der Schließung wartet unser gesamtes Em-eukal, Em-eukal Gummidrops, Kinder Em-eukal und das restliche gesamte Markensortiment nach dem die Erlebniswelt wieder öffnet, auf euch.

Natürlich wird unser Werksverkauf nicht so öffnen, wie es vor Corona der Fall war.

Entsprechend der Vorgaben der bayerischen Staatsregierung, werden bei uns ab dem 27.04.2020 folgende Hygienevorkehrungen und Regelungen gelten:

 

  • Ein Mund-Nasen-Schutz ist für einen Besuch unseres Werksverkaufs erforderlich

 

  • Maximal dürfen 6 Personen zeitgleich in unserem Werksverkauf sein

 

  • Das Betreten der Erlebniswelt ist nur mit einem von uns bereitgestellten Einkaufskorb erlaubt

 

  • Am Eingang stehen genau 6 Einkaufskörbe bereit – sind diese aufgebraucht, bitten wir unsere Kunden außen zu warten

 

  • Sollten Kunden außen warten müssen um unseren Werksverkauf betreten zu können, dann bitte unbedingt den Sicherheitsabstand von 1,5 – 2 m einhalten

 

  • In unserem Laden muss ein Sicherheitsabstand von 2 m eingehalten werden

 

  • Vor unserem Laden stellen wir einen Spender für Desinfektionsmittel auf, den Sie gerne vor und nach Betreten unseres Werksverkaufs nutzen können.

 

Unsere Mitarbeiter in der Erlebniswelt sind ebenfalls mit Mundschutz und Einmalhandschuhen ausgestattet. Außerdem haben wir vor dem Kassenbereich einen sogenannten „Spuckschutz“ angebracht um euch und unsere Mitarbeiter vor einer möglichen Ansteckung zu schützen.

Noch ein weiterer Hinweis an alle Kuchenliebhaber: Vorerst wird in unserer Erlebniswelt kein Kaffee und kein Kuchen angeboten oder verkauft.

Die FAQs der Bayerischen Landesregierung zum Thema Corona könnt ihr unter diesem Link nachlesen.

 

Wir freuen uns schon darauf euch wieder in unserer Erlebniswelt begrüßen zu dürfen!

Euer SOLDAN Erlebniswelt Team

 

 

 

« Zurück zur Übersicht